Menu

Nutella-Zimtschnecken mit Vanilleglasur


Previous
Next

Es gibt Zeiten, in denen Zimtschnecken hergestellt werden können, die in vier oder fünf Stunden fertig sind.

Und es gibt andere Zeiten, um Zimtschnecken zu machen, die in fünfzehn Minuten fertig sind. Das sind die.

Ich liebe es, Brot von Grund auf neu zuzubereiten, habe im November vier Rezepte für Brot von Grund auf neu veröffentlicht , und tatsächlich gibt mir kein anderes Küchenabenteuer mehr Freude und Befriedigung. Den Teig zu kneten, ihn aufgehen zu sehen und zu beobachten, wie die Hefe wirkt. Ihre Magie ist Wissenschaft-trifft-Backen vom Feinsten. Aber ich reise diesen Monat und in Aruba und habe eine Abkürzung benutzt. Ich habe diese mit Nutella gefüllten Brötchen mit Hilfe von Teig aus einer Tube gekühlter Hörnchen gemacht.

Um sie zuzubereiten, öffnen Sie eine Dose Brötchen und warten Sie auf diesen herrlichen Knall, der signalisiert, dass Ihr Fertiggericht fertig ist. Ich habe Pillsbury Big & Flaky Crescent Rolls verwendet , die angeblich fünfzig Prozent größer sind als die Standardgröße. Ich habe diese Version verwendet, weil sie die letzte Dose von Hörnchen im Supermarkt oder vielleicht auf der Insel waren.

Nehmen Sie die Hörnchen vorsichtig aus der Dose, legen Sie sie auf eine saubere Arbeitsfläche, und ich habe mir nicht einmal die Mühe gemacht, meine Theke zu bemehlen. Wenn zwei Dreiecke zusammenkleben, großartig; lass sie so. Ziel ist es, eine lange Reihe von acht Dreiecken oder vier Rechtecke aus zwei Dreiecken zu erstellen. Überlappen Sie die Dreiecke oder Rechtecke leicht, drücken Sie die Nähte und Teile zusammen und füllen Sie die Lücken so gut wie möglich aus.

Verteilen Sie Nutella auf der gesamten Oberfläche und lassen Sie einen kleinen, bloßen Rand um die Ränder. Es ist nicht notwendig, zuerst die Nutella zu messen, da dies nur ein weiterer Schritt und etwas anderes zum Waschen ist, aber es sollte reichlich und ziemlich dick sein. Große, saftige, mit Nutella gefüllte Zimtschnecken sind nur möglich, wenn sie in diesem Schritt großzügig verwendet werden.

Dann großzügig Zimt über die Oberfläche streuen. Wenn Sie ein Zimt-Unhold sind , gehen Sie verrückt. Ich habe ungefähr zwei Esslöffel verwendet, weil ich es bin und weil Nutella ein Aufstrich mit starkem Geschmack ist, der viel Zimt verarbeiten kann und fast benötigt, damit der Geschmack beim Backen nicht verloren geht.

Beginnen Sie mit einer kurzen Seite (die Seite, die auf dem obigen Foto dem Boden am nächsten liegt) und rollen Sie den Teig zu einem Baumstamm zusammen. Rollen Sie den Stamm so fest wie möglich, da dies zu fertigen Rollen mit mehr Windungen und Spulen führt. Außerdem hilft es der Nutella beim Auslaufen. Teilen Sie den Stamm mit einem gezackten Messer, einem Bankschaber oder sogar einer nicht aromatisierten Zahnseide, die ein uralter Trick ist, um Teig abzuklemmen, ohne ihn zu komprimieren, in acht gleich große Stücke. Ich finde, der beste Weg, dies zu tun, ist, einen Schnitt in der Mitte zu machen und dann jede Hälfte in Viertel zu teilen, anstatt zu versuchen, acht Teile zu betrachten, die von Ende zu Ende arbeiten.

Ordnen Sie die Stücke in einer Auflaufform und backen Sie sie 12 bis 15 Minuten lang oder bis die Brötchen aufgeblasen sind und gerade anfangen, golden zu werden. Überbacken Sie sie nicht, denn sie sollen klebrig sein. Cinnabon hat sich nicht in ein Milliarden-Dollar-Imperium verwandelt, weil sie trockene, harte oder überbackene Brötchen servieren.

Während die Brötchen backten, machte ich eine schnelle und einfache Glasur mit geschmolzener Butter, Puderzucker und Vanille. Es ist optional, ergänzt aber den Schokoladenaufstrich und fügt nur einen Hauch von Süße hinzu. Außerdem ist die Glasur auf Zimtschnecken nicht optional. Ich dachte darüber nach, eine Glasur auf Frischkäsebasis zu machen, hatte aber keinen Frischkäse zur Hand und dachte mir, dass diese mit der Nutella-Füllung reichlich reich sein würden. Ich lag richtig.

Scott erklärte dies zur besten Zimtschnecke, die er jemals gegessen hat, und ich stimme eher zu, was ein zweischneidiges Schwert ist. Sie sind alles, was ich in einer Zimtschnecke will. Sie sind lächerlich zart, saftig, reichhaltig, weich, feucht, klebrig, teigig, schokoladig, dekadent und aromatisch. Und sie sind so schnell und einfach.

Sie sind so einfach, sinnlos und doofsicher, dass ich mich frage, warum ich Teig von Grund auf neu machen sollte, der vier Stunden dauern wird, und dass ich kneten und babysitten muss, wenn diese Methode mir alles gibt, was ich mir wünschen kann, virtuell zu arbeiten. kostenlos. Aber ich mag eine gute Herausforderung und es ist meine Mission, Rollen zu machen, um diese zu übertreffen, aber es wird schwierig, ihnen zu folgen.

Die Nutella verleiht dem Teig eine perfekte Menge an Schokoladengeschmack und Süße. Da wie herkömmliche Zimtschnecken kein Zucker in die Füllung gestreut wird, kommt die Süße nur von der Nutella und der Glasur, und die Brötchen sind nicht so berauschend süß wie einige.

Was den Brötchen an Zuckerstatus fehlt, machen sie an Reichtum wieder wett. Nichts sagt so viel Dekadenz wie Schokoladen-Haselnuss-Paste. Während die Brötchen backen, schmilzt die Nutella in den Spalten und sickert in das zarte, saftige und teigige Epizentrum ein. Der Biss in der Mitte eines Zimts, den ich wie kein anderer horte und genieße.

Durchtränkt von klebrigem, warmem Schokoladenaufstrich und duftendem Zimt erreicht das Epizentrum neue Maßstäbe.

Die Brötchen eignen sich besonders gut für ein Urlaubsfrühstück oder einen besonderen Brunch. Ich garantiere absolut, dass niemand jemals vermuten wird, dass eine Verknüpfung verwendet wurde. Der Duft, der allein durch das Haus weht, während diese backen, wird jeden in einen glückseligen Kopfstoßzustand versetzen. Der Duft des Brotbackens, kombiniert mit Schokolade und Zimt, verändert den Geist.

Die Tatsache, dass sie in fünfzehn Minuten von Anfang bis Ende bereit sind, ist gefährlich.

Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Zutaten
  • Für die Brötchen
  • eine gekühlte Hörnchen mit 8 Zählern (ich habe Pillsbury Big & Flaky Crescent Rolls verwendet )
  • ca. ⅔ Tasse Nutella (Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich der Handelsmarke kann ersetzt werden)
  • 1 Esslöffel + Zimt
  • Für die Glasur
  • 2 bis 3 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¾ Tasse + Puderzucker
  • Spritzer Sahne oder Milch, optional
Anleitung
  1. Für die Brötchen – Ofen auf 350F vorheizen. Sprühen Sie einen 9- oder 10-Zoll-Tortenteller oder eine Auflaufform oder eine 9-Zoll-Quadratpfanne mit Kochspray ein. beiseite legen. Öffnen Sie die Dose mit Hörnchen und wickeln Sie den Teig vorsichtig aus. Wenn zwei Dreiecke zusammenkleben, halten Sie sie so. Ordnen Sie Dreiecke oder Rechtecke (wenn zwei Dreiecke zusammenkleben) in einer langen Reihe auf einer sauberen Theke oder Arbeitsfläche an. Drücken Sie die Nähte zusammen und überlappen Sie sie leicht, um große Lücken zu schließen. Verteilen Sie Nutella großzügig in einer gleichmäßigen, flachen Schicht auf der gesamten Oberfläche, und lassen Sie an allen Rändern ½-Zoll-Ränder frei. Nach Belieben großzügig mit Zimt bestreuen.
  2. Beginnen Sie mit einer kurzen Seite und rollen Sie den Teig zu einem Baumstamm zusammen, wobei Sie den Baumstamm so fest wie möglich rollen. Mit einem scharfen Messer (gezahnt funktioniert gut), einem Bankschaber oder einer nicht aromatisierten Zahnseide (funktioniert gut, um Stücke abzuklemmen, ohne den Teigstamm zu komprimieren), schneiden Sie den Stamm in 8 gleich große Stücke. Ich finde, der beste Weg, dies zu tun, ist, einen Schnitt in der Mitte zu machen und dann jede Hälfte in Viertel zu teilen, anstatt zu versuchen, acht Teile zu betrachten, die von Ende zu Ende arbeiten. Legen Sie die Stücke in die vorbereitete Pfanne und achten Sie darauf, dass Lücken und Zwischenräume vorhanden sind. 12 bis 15 Minuten backen oder bis die Brötchen aufgeblasen sind und gerade anfangen, golden zu werden. Überbacken Sie nicht, denn diese sollen klebrig sein.
  3. Während die Brötchen backen, machen Sie die Glasur : Kombinieren Sie alle Zutaten in einer kleinen Schüssel und verquirlen Sie sie, bis sie glatt sind. Spielen Sie mit Butter und Zucker, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Falls gewünscht, kann ein Spritzer Sahne oder Milch hinzugefügt werden, um die gewünschte Glasurkonsistenz zu erreichen; Ich benutze es nicht und benutze einfach Butter, Vanille und Zucker. Rollen können sofort nach dem Herausnehmen aus dem Ofen glasiert werden, was dazu führt, dass die Glasur in den Spalten schmilzt. oder Glasurrollen, nachdem sie etwas abgekühlt sind. Die Glasur kann mit einem Messer oder Spatel beträufelt oder dicker aufgetragen werden, was ich mache, nachdem die Fotos fertig sind. Sofort servieren. Brötchen werden am besten frisch gegessen, können aber in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage gelagert werden.
Previous
Next

Gesund essen: Rezepte und Tipps

Durch bewusstes und genussvolles Mahl können wir kombinieren wertvollen Gebühr zu unserem allgemeinen Wohlfühlen leisten. Erspähen Sie hier viele tolle Rezepte und Un... rund um gesunde Ernährungsweise.

Gesunde Rezepte für jede Tageszeit

Um unendlich heilsam zu bleiben ist eine ausgewogene Ernährungsweise wichtig. So gesehen liefern wir Rezepte zum Besten von leckere und gesunde Mahlzeiten. Wie Müsli zum Frühstück, Salat zum Mittagessen und leichte Pasta zum Abendessen – welche Rezepte punkten mit wichtigen Nährstoffen und sorgen zum Besten von eine ausgewogene Energiezufuhr.

Gesundes Frühstück

Mit unseren gesunden Frühstücksrezepten starten Sie munter in den Tag und nach sich ziehen genug Kraft zum Besten von aufgebraucht Herausforderungen: Erspähen Sie leckere Smoothies, zahlreiche Omelette-Varianten und Erfrischendes mit Obst.

Gesundes Mittagessen

Fettiges Mahl am Mittag macht uns müde. Mit einem gesunden Mittagessen unterwerfen wir einem trägen Nachmittag vor und bleiben wohlbehalten und produktiv. Hier finden Sie gesunde Gerichte mit Salat, Korn, Pasta, Reis und mehr – die sind schön leichtgewichtig und halten sine tempore.

Gesundes Abendessen

Verbrauch braucht nicht würzig zu sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich beiläufig abends mit Gusto und heilsam ernähren können. Wählen Sie zwischen tollen Gerichten mit Fisch, leckeren Varianten mit Fleisch und beiläufig vegetarischem Abendessen. Mit unseren gesunden Rezepten geht garantiert keiner hungrig schlafen.