Menu

SO HILFT ZITRONENWASSER BEIM ABNEHMEN


Previous
Next

Besonders nach den Festessen nach den Feiertagen macht es Sinn in Sachen Ernährung den Reset-Knopf zu drücken. Wer schnell abnehmen und seine Figur in Bikini-Shape bringen will, reduziert die Ernährung (vor allem um Fett, Zucker und Salz) und macht deutlich mehr Sport. Soweit so gut. Damit die Pfunde deutlich schneller von Bauch, Taille und Po schmelzen, nutzen Models und Schauspielerinnen eine ganz einfache Methode: Sie trinken schon morgens nach dem Aufstehen ein Glas warmes Zitronenwasser. Warum der frisch gepresste Saft einer Zitrone als effektiver Diät-Booster gilt und was die Zitronenwasser-Diät konkret bewirkt.

ZITRONENWASSER UND ZITRONENSAFT ALS SCHÖNHEITS-BOOSTER

Nicht ohne Grund schwören Victoria’s Secret Models und Fitness-Profis wie Josephine Skriver und Jasmine Tookes auf die Kraft zitrischer Früchte. Die besonders hohe Konzentration an Vitamin C schützt nicht nur das Immunsystem, sie regt zudem die Kollagenproduktion an, wirkt entgiftend und verbessert das Hautbild, ist antioxidativ und treibt nebenbei den Stoffwechsel zu absoluter Höchstleistung an – insbesondere den Fettstoffwechsel. Denn dank des hohen Vitamin C-Anteils schüttet der Körper deutlich mehr Serotonin und Noradrenalin aus – Hormone, die den Abbau von Fettsäuren im Fettgewebe ankurbeln. Effekt: Fetthaltige Lebensmittel können besser verwertet werden. Das in Zitronen enthaltene Kalium wirkt zudem entwässernd.

SO HILFT ZITRONENWASSER BEIM ABNEHMEN

Mit Hilfe des Zitronenwasser-Tricks lässt sich eine figurbewusste Lebensweise unterstützen, der Fettabbau beschleunigen und Figur und Wohlbefinden dauerhaft halten. Dazu gleich nach dem Aufstehen eine Zitrone auspressen und den Saft in ein Glas warmes Wasser einrühren. Auf nüchternen Magen trinken und für mindestens eine halbe Stunde nichts weiter zu sich nehmen – ideal, um erstmal eine Runde joggen zu gehen. Kurbelt den Stoffwechsel an und sorgt dafür, dass kleinere Portionen gegessen und insgesamt deutlich weniger Kalorien aufgenommen werden.

ZITRONENWASSER-DIÄT IN 7 TAGEN

Wer das saure Wasser gut verträgt, kann die Tagesration nach Belieben erhöhen, also morgens, mittags und abends ein Glas vom frischgepressten Zitronenwasser trinken und daraus eine Zitronenwasser-Diät machen. Etwas frischgeschnittener Ingwer verstärkt den zellreinigenden und -regenerierenden Effekt und wirkt Heißhungerattacken entgegen. Jeweils nach dem Zitronenwasser für etwa eine halbe oder ganze Stunde nichts essen. Außerdem die Ernährung einem geeigneten Konzept, wie Low Carb, anpassen, auf weißes Mehl, Zucker, Salz und Fett verzichten und vor allem frisches Obst und Gemüse, mageres Fleisch sowie Fisch auf den Teller bringen. Vollkornhaferflocken, Nüsse und Kerne sind als Snack geeignet, zudem sollten Salate mit essentiellen Ölen zubereitet werden.

Fazit: Zitronenwasser bringt viele Benefits für den Körper, wirkt dem natürlichen Alterungsprozess entgegen, lässt Fettpölsterchen schmelzen und sorgt für ein reines, strahlendes Hautbild. Dennoch sollte auf eine ausgewogene Ernährung geachtet und der Konsum von Zitronenwasser nicht übertrieben werden, um Mangelerscheinungen und Unverträglichkeiten aufgrund des hohen Säureanteils vorzubeugen. Sport sollte Bestand jeder Diät sein.

Previous
Next

Gesund essen: Rezepte und Tipps

Durch bewusstes und genussvolles Mahl können wir kombinieren wertvollen Gebühr zu unserem allgemeinen Wohlfühlen leisten. Erspähen Sie hier viele tolle Rezepte und Un... rund um gesunde Ernährungsweise.

Gesunde Rezepte für jede Tageszeit

Um unendlich heilsam zu bleiben ist eine ausgewogene Ernährungsweise wichtig. So gesehen liefern wir Rezepte zum Besten von leckere und gesunde Mahlzeiten. Wie Müsli zum Frühstück, Salat zum Mittagessen und leichte Pasta zum Abendessen – welche Rezepte punkten mit wichtigen Nährstoffen und sorgen zum Besten von eine ausgewogene Energiezufuhr.

Gesundes Frühstück

Mit unseren gesunden Frühstücksrezepten starten Sie munter in den Tag und nach sich ziehen genug Kraft zum Besten von aufgebraucht Herausforderungen: Erspähen Sie leckere Smoothies, zahlreiche Omelette-Varianten und Erfrischendes mit Obst.

Gesundes Mittagessen

Fettiges Mahl am Mittag macht uns müde. Mit einem gesunden Mittagessen unterwerfen wir einem trägen Nachmittag vor und bleiben wohlbehalten und produktiv. Hier finden Sie gesunde Gerichte mit Salat, Korn, Pasta, Reis und mehr – die sind schön leichtgewichtig und halten sine tempore.

Gesundes Abendessen

Verbrauch braucht nicht würzig zu sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich beiläufig abends mit Gusto und heilsam ernähren können. Wählen Sie zwischen tollen Gerichten mit Fisch, leckeren Varianten mit Fleisch und beiläufig vegetarischem Abendessen. Mit unseren gesunden Rezepten geht garantiert keiner hungrig schlafen.