Menu

Erdbeer Bananen Brot


Previous
Next

Ich liebe Bananenbrot und das Hinzufügen von Erdbeeren zu einer bereits guten Sache macht es so viel besser.

Als ich bei Evans Eat Laugh Love für meinen Secret Recipe Club des Monats ein Rezept für Erdbeerbrot sah , wusste ich, dass ich mit diesem Rezept herumspielen und sehen wollte, was ich mir einfallen lassen konnte, und dies war das glückliche Brot.

Wenn es eine Sache gibt, die ich verachte, dann sind es trockene Backwaren. Muffins und Brot können zu den schlimmsten Straftätern in der Kategorie der trockenen Backwaren gehören. Deshalb habe ich besonders darauf geachtet, dass dieses Brot feucht bleibt.

Ich habe das getan, indem ich etwas braunen Zucker hinzugefügt habe, weil brauner Zucker dazu neigt, gebackene Leckereien feucht zu halten. Hier finden Sie eine praktische Tabelle darüber, was Sie für zähe, weiche und feuchte Kekse hinzufügen und einarbeiten sollten.

Und Bananen machen alles feucht und dicht, und so war es bei diesem Brot.

Wollen Sie nicht einfach die oberste Schicht abbeißen?

Es ist das Muffin-Top-Prinzip. Essen Sie die Muffins, weil sie so feucht, voller Geschmack und der beste Teil des Muffins sind, und verpfänden Sie dann den Rest des Muffins auf weniger Ahnung bei anderen, wie meinem Mann, der nicht ganz die Feuchtigkeit hat. Inhaltskenner, der ich bin.

Ich verspreche, dass der gesamte Laib Brot wie ein Muffin schmeckt, damit Sie nicht die besten Teile von Kirschen pflücken müssen.

Oder in diesem Fall Erdbeerpflücken oder Bananenpflücken.

Als die Erdbeeren gebacken wurden, roch mein Haus nicht nur fantastisch, sondern sie gaben auch ein wenig Feuchtigkeit ab und trugen so dazu bei, ein wirklich feuchtes, üppiges Brot zu schaffen.

Erdbeer-Bananenbrot (mit glutenfreien und veganen Vorschlägen)

1 1/4 Tassen Allzweckmehl

1/2 Tasse weißer Zucker

1/4 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt

1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Zimt

1 mittelgroße Banane, geteilt (Maische halb – ca. 1/4 Tasse Bananenpüree; die andere Hälfte in Scheiben schneiden – ca. 10 dünne Scheiben)

1/4 Tasse Rapsöl

1 Eiweiß, geschlagen

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Tasse Erdbeeren, gewürfelt (ich habe TJs gefrorene Erdbeeren verwendet, aufgetaut und gewürfelt; oder gemischte Beeren probieren)

Heizen Sie den Ofen auf 350F vor und bereiten Sie eine 9 × 5-Zoll-Laibpfanne vor, indem Sie sie entweder mit Folie auskleiden, damit der Überhang das Brot leicht herausheben kann, oder indem Sie sie gut mit Kochspray besprühen. Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt in einer großen Rührschüssel mischen und umrühren. Eine Banane halbieren und eine Hälfte mit einer Gabel zerdrücken und die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Die zerdrückte Banane zu den trockenen Zutaten geben und umrühren. Fügen Sie das Öl, geschlagenes Eiweiß, Vanille hinzu und rühren Sie, bis gerade kombiniert. 3/4 Tasse Erdbeeren vorsichtig unterheben. Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und geben Sie 1/4 Tasse Erdbeeren und Bananenscheiben darauf. Drücken Sie sie vorsichtig in die Oberfläche des Teigs. 45 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber herauskommt (Je nach Feuchtigkeitsgehalt der Bananen und Beeren können die Garzeiten zwischen 40 und 50 Minuten variieren). Lassen Sie das Brot abkühlen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen. Schneiden und servieren Sie es wie es ist oder fügen Sie Butter, Frischkäse, Gelee oder Zuckerguss hinzu, falls gewünscht. Lagern Sie zusätzliches Brot in einem luftdichten Behälter auf der Arbeitsplatte oder in derGefrierschrank für bis zu drei Monate.

Anmerkungen: Ich vermute, Sie könnten diesen Teig als Muffin-Teig verwenden. Ich würde 18-20 Minuten bei 350F backen und sie von dort aus genau beobachten. Verwenden Sie GF-Mehl, um glutenfrei zu bleiben. Um vegan zu bleiben, ersetzen Sie das Eiweiß durch ein Chia / Flachs-Ei, einen Eiersatz oder fügen Sie zusätzliche Banane oder Apfelmus hinzu.

Previous
Next

Gesund essen: Rezepte und Tipps

Durch bewusstes und genussvolles Mahl können wir kombinieren wertvollen Gebühr zu unserem allgemeinen Wohlfühlen leisten. Erspähen Sie hier viele tolle Rezepte und Un... rund um gesunde Ernährungsweise.

Gesunde Rezepte für jede Tageszeit

Um unendlich heilsam zu bleiben ist eine ausgewogene Ernährungsweise wichtig. So gesehen liefern wir Rezepte zum Besten von leckere und gesunde Mahlzeiten. Wie Müsli zum Frühstück, Salat zum Mittagessen und leichte Pasta zum Abendessen – welche Rezepte punkten mit wichtigen Nährstoffen und sorgen zum Besten von eine ausgewogene Energiezufuhr.

Gesundes Frühstück

Mit unseren gesunden Frühstücksrezepten starten Sie munter in den Tag und nach sich ziehen genug Kraft zum Besten von aufgebraucht Herausforderungen: Erspähen Sie leckere Smoothies, zahlreiche Omelette-Varianten und Erfrischendes mit Obst.

Gesundes Mittagessen

Fettiges Mahl am Mittag macht uns müde. Mit einem gesunden Mittagessen unterwerfen wir einem trägen Nachmittag vor und bleiben wohlbehalten und produktiv. Hier finden Sie gesunde Gerichte mit Salat, Korn, Pasta, Reis und mehr – die sind schön leichtgewichtig und halten sine tempore.

Gesundes Abendessen

Verbrauch braucht nicht würzig zu sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich beiläufig abends mit Gusto und heilsam ernähren können. Wählen Sie zwischen tollen Gerichten mit Fisch, leckeren Varianten mit Fleisch und beiläufig vegetarischem Abendessen. Mit unseren gesunden Rezepten geht garantiert keiner hungrig schlafen.