Menu

Bananenbrot mit Vanille Browned Butter Glasur


Previous
Next

Das Veröffentlichen meiner Definition des perfekten Bananenbrotrezepts steht seit ungefähr 2009 auf meiner To-Do-Liste für Blogger und Blogger, als ich mein letztes Bananenbrotrezept veröffentlichte. Mit diesem Rezept kann ich diese Aufgabe endlich von meiner To-Do-Liste streichen.

In einer ironischen Wendung des Timings ist Montag, der 27. August, der National Banana Lovers Day .

Vermutlich hat sich das Warten auf dieses Rezept gelohnt, da es das beste Bananenbrot ist, das ich je gemacht oder gegessen habe. Nachdem ich es gemacht habe, habe ich angefangen, mit anderen Bananenbrotversionen und -rezepten zu experimentieren, und mir mindestens drei weitere ausgedacht wird im nächsten Monat eine pro Woche in etwas veröffentlichen, das ich Banana Bread Fest nenne .

Wenn Sie daran interessiert sind, warum ich dieses Brot das beste aller Zeiten nenne, lesen Sie weiter. Es ist ein ziemlich wortreicher Beitrag. Wenn Sie nur auf die Bilder starren und auf das Rezept zuschneiden wollen, verstehe ich. Es ist ein Ärger von mir, wenn jemand sagt, oh mein Gott, dass dies nicht gut ist, wird Ihr Leben verändern und es wird nur sehr wenig erklärt, warum er das so empfindet. Ich habe viele Erklärungen angeboten. Was ist Kürze?

Dieses Bananenbrot unterscheidet sich von vielen der Bananenbrotrezepte, die ich in letzter Zeit auf Blogs und Pinterest sehe . Es ist nicht mit Schokoladenstückchen, weißer Schokolade beladen, es gibt keine Kokosflocken oder Beeren, die dem Teig hinzugefügt werden. Es gibt eine bemerkenswerte Abwesenheit von gewürfelten Erdnussbutterbechern, Miniaturbonbons, Erdnussbutter, Mandelbutter, Keksbutteraufstrich, Biscoffaufstrich, Nutella oder irgendetwas anderem, was ich in so vielen Rezepten sehe, die herumschwirren.

Diese Brote und Rezepte sehen alle wunderbar aus und sie haben alle ihre Zeit und ihren Ort, aber das Hinzufügen von Süßigkeiten zu Bananenbrot ist nichts, was meine Oma getan hat, und ihr Brot ist das Bananenbrot, das ich am meisten nachahmen wollte.

Ich kann die Königin sein, die Süßigkeiten und einen weißen Schokoladennieselregen hinzufügt , aber seien wir ehrlich, wenn Sie einen Stapel reifer Bananen auf Ihrer Theke haben und einen Laib Brot zaubern möchten, brauchen Sie manchmal nur Ein wirklich gutes Rezept, das in der Praktikabilität verwurzelt ist, nicht in Süßigkeiten oder einem ausgefallenen Nussbutteraufstrich.

Ich habe Vanille auf vier Arten in das Brot eingearbeitet, weil ich ein Vanillefreak bin. Ja, vier. Ich hätte es wahrscheinlich Vanille-Bananen-Brot nennen sollen. Sie können es an einigen Stellen abschwächen, wenn Sie möchten, aber ich bin mir nicht sicher, warum Sie es möchten.

Zuerst fügte ich dem Teig eine Schachtel Vanille-Jell-O-Instant-Pudding-Mischung hinzu . Ich weiß, dass einige Leute sich bei dem Gedanken an eine Box-Mischung von irgendetwas sträuben und Sie sie nicht verwenden müssen, aber in dieser Anwendung fügt eine kleine 3-Unzen-Packung Vanillepudding einen tieferen und reicheren Vanillegeschmack hinzu und hält dieses Brot so unglaublich weich, zart und feucht, weil niemand trockenes Brot mehr hasst als ich.

Mein Ofen läuft heiß, schnell und wütend hier auf Aruba, so dass die Oberseite nur ein bisschen dunkler ist, als ich es mir gewünscht habe, aber das Brot geht immer noch als das beste und feuchteste herunter, das jemals über meine Lippen gekommen ist.

Als nächstes fügte ich dem Teig sechs Unzen Vanillejoghurt hinzu, um den Vanillegeschmack, die Feuchtigkeit und die Zartheit zu verbessern. Je dicker der Joghurt, desto besser. Saure Sahne kann ersetzt werden oder Naturjoghurt verwenden, oder wenn Sie einen lustigen Joghurtgeschmack wie Mango- oder Kokoscreme haben, sind sie sicher auch sehr schön.

Verwenden Sie nur kein Licht, keine Diät oder keinen fettfreien Joghurt. Verwenden Sie fettreichen, dickeren oder griechischen Joghurt. Es geht nicht darum, Kalorien zu rasieren. Es geht darum, wundervolles, feuchtes, zerfallendes, weiches Brot zu kreieren. Bewahren Sie den dünnen wässrigen Joghurt für etwas anderes auf.

Drittens wird der Teig mit einem Esslöffel Vanilleextrakt übergossen. Ich würde in zwanzig Millionen Esslöffel Vanilleextrakt baden, wenn ich könnte.

Schließlich habe ich dieses Baby mit einer Vanille-gebräunten Butterglasur glasiert, die ein Traum ist, und ich denke, sie sollte eine obligatorische Glasur für alles sein, von gebackenen Vanille-Donuts bis zu  geschwollenen Vanille- und Erdnussbutter-Chip-Keksen

Obwohl die Fotos die Glasur als hübschen und zarten, dünnen, kleinen Nieselregen zeigen, ist das nicht die Realität.

Die Realität ist, mein Messer in das Glasurglas zu tauchen und es in einer schönen dicken Schicht über die gesamte Oberfläche des Brotes zu verteilen, als würde man ein Stück Toast mit gebräuntem Butterglasur bestreichen. Versuch es. Du wirst es lieben.

Wenn Sie noch nie zuvor Butter gebräunt haben, kann Ihnen die folgende visuelle Anleitung dabei helfen, die reichhaltige, nussig-aromatische und bernsteinfarbene Butter zu kreieren, die so lecker ist. Beobachten Sie die Butter genau und hören Sie auf zu kochen, wenn die Butter gebräunt und nicht verbrannt ist. Denken Sie daran, die heiße Butter sofort nach dem Entfernen von der Wärmequelle in einen kühlen Behälter zu füllen, damit sie nicht weiter kocht und möglicherweise verbrennt.

Gebräunte Butter ist göttlich und lässt Sie sich fragen, warum Sie nicht Ihr ganzes Leben lang Butter für alles gebräunt haben, wofür Sie jemals Butter verwendet haben. Verbrannte Butter ist faul und macht Lust, Ihre Küche zu räumen, weil sie stinkend und gemein ist.

Laut Christina Tosi kann man Butter in der Mikrowelle bräunen. Ich habe es hier auf Aruba versucht, anstatt es auf dem Herd zu bräunen, und weißt du was, sie hat Recht. Die Details finden Sie im Rezeptabschnitt.

Seit mehr als drei Jahren ist mein letztes Bananenbrotrezept (vegan, GF) wirklich wunderbar, enthält aber eine kräftige Dosis Erdnussbutter im Teig, und Erdnussbutter macht alles feuchter und wunderbarer. Dieses neue Bananenbrotrezept hat sich auf jeder Ebene bewährt, es ist keine Erdnussbutter erforderlich.

Ein weiterer Grund, warum ich dieses neue Rezept liebe, ist, dass kein Mixer benötigt wird. Einige Rezepte verlangen, Butter und Zucker einzucremen, die Eier einzucremen, die Bananen zwei Minuten lang einzuschlagen und so weiter. Dieses Rezept verwendet stattdessen geschmolzene Butter (und ich bevorzuge geschmolzene Butter gegenüber der Verwendung von Öl für die zusätzliche Geschmacksschicht), und der Teig wird in einer Schüssel zusammengeschlagen, so hat meine Oma ihr Bananenbrot hergestellt.

Ein gebräuntes Äußeres und eine zähe Kruste mit einem unglaublich feuchten und weichen Inneren. Es stieg wunderschön an und es gibt ein Gleichgewicht zwischen Leichtigkeit und Zärtlichkeit der Krume, aber auch eine gewisse Dichte. Es ist mit Vanille beladen und es wird kein Mixer benötigt, weshalb dies mein neues Lieblingsbananenbrot ist. Scott sagte zweifellos, es sei auch das beste Bananenbrot, das er jemals gegessen habe, und er sei kein Bananenbrot-Typ. Er ist ein Typ mit salzigen und süßen Zimtzucker-Schokoladenbrezeln .

Ich kann es kaum erwarten, ein weiteres Brot zu machen, wenn ich mit meinem normalen Ofen wieder in San Diego bin. Oder machen Sie das Rezept als Muffins, als Mini-Brote, als 9-Zoll-Bananenkuchen oder fügen Sie dem Teig etwas Kürbis hinzu. Meine Räder drehten sich und ich habe seitdem drei weitere Bananenbrotversionen hergestellt und bin noch lange nicht fertig. Seien Sie gespannt auf die Rezepte in den kommenden Wochen des Bananenbrotfestes.

Bananenbrot mit Vanille Browned Butter Glasur

Ergibt ein 9 x 5 Zoll großes Brot (oder kann als zwei 8 x 4 Zoll große Brote oder drei Mini-Brote hergestellt werden, wobei die Backzeiten nach Bedarf angepasst werden)

1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen (die Hälfte eines Stäbchens)

3/4 Tasse Kristallzucker

1/4 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt

2 große Eier

1 Esslöffel Vanilleextrakt

6 Unzen Vanillejoghurt (ein kleiner Behälter in Standardgröße; bevorzugt nach griechischer Art oder saure Sahne kann ersetzt werden – verwenden Sie keinen fettfreien oder leichten Joghurt oder saure Sahne)

2 große oder 3 kleine sehr reife Bananen, püriert (ca. 1 1/2 Tassen püriert)

eine 3,4-Unzen-Box Vanille Instant Pudding Mischung (nicht Cook ‘n Serve), optional siehe Hinweise unten

2 Tassen Allzweckmehl

1 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz, optional und nach Geschmack

Heizen Sie den Ofen auf 350F vor, sprühen Sie eine 9 x 5 Zoll große Laibpfanne mit Kochspray mit Mehl (ich verwende Pam zum Backen) oder fetten Sie die Pfanne ein und bemehlen Sie sie; beiseite legen.

In einer großen mikrowellengeeigneten Rührschüssel die Butter ca. 1 Minute schmelzen. Zu der geschmolzenen Butter Zucker, Eier, Vanille, Joghurt geben und umrühren oder verquirlen. Fügen Sie die Bananen hinzu und rühren Sie um, um zu integrieren. Fügen Sie die trockene Puddingmischung hinzu und rühren Sie um, um sie zu kombinieren (Hinweis: Sie machen keinen Pudding; fügen Sie die Mischung einfach als trockene Zutat hinzu. Sie müssen keine Puddingmischung verwenden, aber sie erzeugt wunderbare Feuchtigkeit und Geschmack im Brot. Wenn Sie sie weglassen, Möglicherweise möchten Sie zusätzlich 1/4 Tasse Kristallzucker und zusätzlich 1/4 bis 1/3 Tasse Mehl hinzufügen, je nach Geschmackspräferenz und Aussehen Ihres Teigs.

Fügen Sie das Mehl, Backpulver, Salz hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel mischen, da sonst das Brot härter wird, da sich das Gluten übermäßig entwickelt. Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und backen Sie ihn 50 bis 58 Minuten lang oder bis die Oberseite golden und fest ist und ein Holzspieß, ein Kuchentester oder ein Messer in der Mitte sauber herauskommt. Wenn das Brot oben zu schnell bräunt, können Sie die Ofentemperatur in der Mitte des Garvorgangs auf etwa 30 ° C senken, etwa 30 Minuten, wenn Ihr Backofen heiß läuft, oder die Pfanne in den letzten 20 Minuten mit Folie zelten . Lassen Sie das Brot mindestens 20 Minuten in der Laibpfanne abkühlen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen und auf ein Gestell legen, um das Abkühlen zu beenden.

Vanille Browned Butter Glasur

1/4 Tasse Butter (die Hälfte eines Stäbchens)

1 Tasse + Puderzucker, gesiebt

2 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Esslöffel + Sahne oder Milch, optional und nach Geschmack

Sie können die Butter in einem kleinen Topf auf dem Herd bräunen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Pfanne schwenken oder häufig etwa 5 bis 7 Minuten lang umrühren, bis das Sputtern, Knistern und Schäumen abgeklungen ist, die Butter gebräunt ist und ein nussiges Aroma hat. Beobachten Sie es genau, damit es nicht von gebräunt und nussig zu verbrannt und ungenießbar wird.

Oder bräunen Sie die Butter in der Mikrowelle in einer mikrowellengeeigneten Schüssel, indem Sie sie 5 bis 7 Minuten lang unbedeckt auf hoher Leistung erhitzen, bis das Sputtern, Knistern und Schäumen abgeklungen ist, die Butter gebräunt ist und ein nussiges Aroma hat . In der Mikrowelle gelten die gleichen Regeln wie auf dem Herd. Beobachten Sie es genau und überprüfen Sie es alle 15 bis 30 Sekunden ab etwa 5 Minuten, damit es nicht von gebräunt und nussig zu verbrannt und ungenießbar wird.

Heiße Butter in eine mittelgroße Rührschüssel geben und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Fügen Sie den Zucker, die Vanille und den Schneebesen der Konditoren hinzu. Fügen Sie die Creme je nach gewünschter Glasurkonsistenz und Geschmackspräferenz jeweils einen Esslöffel hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, und spielen Sie nach Bedarf mit den Verhältnissen von Zucker und Sahne. (Ich benutze nur Butter, Zucker, Vanille in dieser Glasur, keine Sahne). Vor dem Schneiden und Servieren die Glasur über das Brot träufeln. oder jedes Stück einzeln in Scheiben schneiden, servieren und glasieren. Ich bevorzuge es, die Glasur wie Butter zu verwenden und sie großzügig auf der Innenfläche einer Scheibe zu verteilen.

Lagern Sie unglasiertes Brot bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur oder bis zu 5 Tage im Kühlschrank. Unglasiertes Brot kann bis zu 3 Monate lang eingefroren werden.

Previous
Next

Gesund essen: Rezepte und Tipps

Durch bewusstes und genussvolles Mahl können wir kombinieren wertvollen Gebühr zu unserem allgemeinen Wohlfühlen leisten. Erspähen Sie hier viele tolle Rezepte und Un... rund um gesunde Ernährungsweise.

Gesunde Rezepte für jede Tageszeit

Um unendlich heilsam zu bleiben ist eine ausgewogene Ernährungsweise wichtig. So gesehen liefern wir Rezepte zum Besten von leckere und gesunde Mahlzeiten. Wie Müsli zum Frühstück, Salat zum Mittagessen und leichte Pasta zum Abendessen – welche Rezepte punkten mit wichtigen Nährstoffen und sorgen zum Besten von eine ausgewogene Energiezufuhr.

Gesundes Frühstück

Mit unseren gesunden Frühstücksrezepten starten Sie munter in den Tag und nach sich ziehen genug Kraft zum Besten von aufgebraucht Herausforderungen: Erspähen Sie leckere Smoothies, zahlreiche Omelette-Varianten und Erfrischendes mit Obst.

Gesundes Mittagessen

Fettiges Mahl am Mittag macht uns müde. Mit einem gesunden Mittagessen unterwerfen wir einem trägen Nachmittag vor und bleiben wohlbehalten und produktiv. Hier finden Sie gesunde Gerichte mit Salat, Korn, Pasta, Reis und mehr – die sind schön leichtgewichtig und halten sine tempore.

Gesundes Abendessen

Verbrauch braucht nicht würzig zu sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich beiläufig abends mit Gusto und heilsam ernähren können. Wählen Sie zwischen tollen Gerichten mit Fisch, leckeren Varianten mit Fleisch und beiläufig vegetarischem Abendessen. Mit unseren gesunden Rezepten geht garantiert keiner hungrig schlafen.